Nr. 11 Silicea

Buch: Schüßler-Salze Hausapotheke Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Schüßler-Salze Hausapotheke bei Amazon...

Silicea ist das Schüssler-Salz der Haut, der Haare, der Nägel und des Bindegewebes. Man kann Silicea zur Stärkung der Haare verwenden, und um eine schöne, elastische Haut zu bekommen.

Auch zur Verhinderung von Cellulite und Schwangerschaftsstreifen eignet sich Silicea.

So wie es die Beschaffenheit der Außenhaut fördert, kann Silicea auch zur Stärkung des Gewebes im Innern des Körpers eingesetzt werden. Gegen Krampfadern, Hämorrhoiden und Arteriosklerose kann man Silicea einnehmen.

Silicea stärkt auch die Zellen des Immunsystems und kann daher die Abwehrkräfte steigern. So hilft es sowohl gegen die Neigung zu Infektionskrankheiten als auch bei der Ausheilung bestehender Infektionen und Entzündungsprozesse.

Insgesamt wirkt Silicea wie eine Art Stütze und zwar sowohl innerlich als auch äußerlich. Es hilft daher gegen Müdigkeit und Erschöpfungszustände, aber auch gegen Unruhe.

Äußerlich kann man Silicea als Salbe gegen Falten, Orangenhaut, Schwangerschaftsstreifen, aber auch gegen blaue Flecken einreiben. Bei Säuglingen kann man es unterstützend gegen Nabelbruch verwenden.

In der Naturheilkunde wird Silicea gerne unter dem Namen Kieselerde eingesetzt. Die Einnahme von Kieselerde soll im Rahmen der Bindegewebsstärkung die Haare, Haut und Nägel stärken. Bei dieser Art der Anwendung wird die Kieselerde nahezu pur eingenommen und nicht homöopathisch potenziert wie bei den Schüssler-Salzen.

In der Industrie wird Silicea für vielfältige Zwecke eingesetzt.

 

Merke!

Nr. 11 Silicea ist ein Salz des Bindegewebes.

Es stärkt das Gewebe, verschönert Haut und Haar.


 

Silicea Steckbrief

 

Schüßlersalz

Silicea

Umgangssprachlich

Kieselerde

Chemischer Name

Kieselsäure

Beschaffenheit

Weißes Pulver

Regelpotenz

D12

Vorkommen im Körper

·         Bindegewebe

Einsatzbereiche

·         Bindegewebe

·         Haare

·         Haut

Hauptanwendungen

·         Abwehrschwäche

·         Arteriosklerose

·         Bindegewebsschwäche

Verschlimmerung

·         Bewegung, Kälte, Nachts

Verbesserung

·         Wärme

Antlitzanalyse

·         Glänzende Haut wie lackiert (Glasurglanz),

·         Wächsern gelbe oder blasse Hautfarbe,

·         Tiefliegende Augen, Schlupflider,

·         Lachfalten, Krähenfüße,

·         Kleinporige Haut,

·         Senkrechte Falten vor den Ohren,

·         Geheimratsecken, Trockene Nase

Besonderheiten

Bindegewebe-Stärkung

Sternzeichen

Zwilling

Planet

Merkur

Bachblüte

Cerato

 

Anwendungsgebiete für Nr. 11 Silicea


Akne

Alterserscheinungen

Altersherz

Anti Aging

Augenentzündung

Ausfluss

Ausleitung

Brennen beim Wasserlassen

Bronchitis

Brustknoten

Brüchige Fingernägel und Haare

Burn Out

Depressionen

Diabetes

Erschöpfung

Gallensteine

Gebärmutterrückbildung nach der Geburt

Gelenkrheumatismus

Gewebe-Straffung

Graue Haare

Haar-Spliss

Haarausfall

Hallux valgus

Haltungsschäden

Haut-Straffung

Hautausschlag

Herzschwäche

Hitzepickel

Hornhaut

Hämorrhoiden

Inkontinenz

Ischias

Juckreiz

Knieschmerzen

Kopfschuppen

Krampfadern

Krähenfüße

Lymphgefäßentzündung

Lymphknotenschwellungen

Müdigkeit

Muskelzuckungen

Nachtschweiß

Nervenschwäche

Nervosität, Ruhelosigkeit

Reizüberflutung

Rheuma

Runzeln

Schwache Gelenke

Schwangerschaft begleitend

Schwangerschaftsstreifen

Schweißausbrüche

Schwindel

Schwitzen

Stumpfe Haare

Ständiger Harndrang

Verrenkung

Windeldermatitis

Wirbelsäulen-Probleme

Salben-Anwendungen

Afterjucken

Bindegewebsschwäche

Blutergüsse

Eiterungen

Falten

Furunkel

Gicht

Hautschuppen

Juckreiz

Nagelbettentzündung

Orangenhaut

Schleimbeutelentzündung

Schwangerschaftsstreifen

Windeldermatitis





Home   -   Up