Heißhunger

Buch: Schüßler-Salze Hausapotheke Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Schüßler-Salze Hausapotheke bei Amazon...

Heißhunger kann auftreten, wenn man versucht, mit wenig Nahrung auszukommen, beispielsweise im Rahmen einer Diät. Auch Mineral-Mangelzustände können Heißhunger verursachen. Häufig treten beide Ursachen gemeinsam auf.

Bei Diäten ist es wichtig, dass sie nicht zu streng sind, denn wenn man erheblich zu wenig isst, wird der Stoffwechsel heruntergefahren und das Abnehmen wird immer schwerer. Die natürliche Folge einer strengen Diät ist Heißhunger.

Heißhunger nach Süßigkeiten entsteht häufig durch zu viel Süßigkeiten in der Vergangenheit. Der Körper hat sich dann an die häufigen Zucker-Gaben gewöhnt und den Stoffwechsel darauf eingestellt. Dadurch ist eine Art Suchteffekt entstanden, der dem Körper erheblich schadet.

Heißhunger speziell nach Schokolade kann in manchen Fällen mit Magnesium-Mangel zusammenhängen. Schokolade enthält nämlich viel Magnesium und daher verlangt der Körper dann danach.

Wann zum Arzt: Bei ständigem Heißhunger

Heilpflanzen: Enzian, Löwenzahnwurzel, Wegwarte

Hausmittel: Schwedenkräuter, Wasser trinken

Schüsslersalze-Behandlung:

·         Allgemeiner Heißhunger: 3x je 2-3 Tabletten Nr. 4 Kalium Chloratum

·         Auf Süßigkeiten: 3x je 2-3 Tabletten Nr. 9 Natrium Phosphoricum

·         Auf Schokolade: 3x je 2-3 Tabletten Nr. 7 Magnesium Phosphoricum

·         Auf Salziges: 3x je 2-3 Tabletten Nr. 8 Natrium Chloratum

·         Auf Fettes: 3x je 2-3 Tabletten Nr. 9 Natrium Phosphoricum

Weitere Schüssler-Salze: 2, 23, 27



Home   -   Up